Elisabeth Báthory

Elisabeth Báthory

Der zweite Film der Gesamtschule Brüggen aus dem Jahr 2016.

Elisa, eine stille, introvertierte, siebzehnjährige Schülerin wird von schrecklichen Albträumen heimgesucht, für die es keine Erklärung zu scheinen gibt. Zusammen mit ihrer besten Freundin Jeanine und einer Mitschülerin, Sarah, reißt sie von zu Hause aus, um die Ursache ihrer Träume zu ergründen. Ihr Weg führt sie nach Paris, wo Elisa die schreckliche Wahrheit über sich und ihre ganz persönliche Beziehung zur ungarischen Blutgräfin Elisabeth Báthory entdeckt. Doch hilft ihr dieses Wissen im Kampf gegen das Böse, das sie auf ihrem Weg begleitet, und sie ins Verderben stürzen will?

Webseite des Films

Info
Country:

Deutschland

Client:

WW Studios

Category:

Ein Film von Holger Wiek und Michael Schürger, Feature Film

Date:

April 30, 2016